Fussbett Einlage

Fuß fit GmbH -> Scholl

Fussbetteinlage, Gel-Fußbett Einlage, Fussbetten, Einlegesohlen mit Memory-Effekt

Näheres zum Produkt “Fussbett Einlage”:
hier weiter zum Hersteller Kontakt zum Hersteller Telefon
Tel.: +43 (0) 7684 / 6001-0 u. +43 (0)664 820 3922
Fußbett Einlage
Nachhaltige
Produkteigenschaften
Vermietung
mieten statt kaufen
Ressourcen u.
Energie sparen
Recycling u.
Wiederverwertung
Nachwachsende
Rohstoffe

Fußbett mit Memory-Effekt lindert Schmerzen im Fuß

Eine weiche Fußbett Einlage aus Gel kann Schmerzen im Fuß beheben. Die Schuheinlage Ergo Pump besteht aus einer Fussbetteinlage, die mit einer Mischung aus Festkörper und Flüssigkeit gefüllt ist. Dabei sorgt die viskoelastische Komponente des Gels sowohl für Unterstützung des Fußes, als auch für Dämpfung beim Gehen und Laufen.  

Fußbetten mit Gel gegen Schmerzen im Fuß

 

Gel Fussbett lindert Schmerzen im Fuß

 

Das beste Mittel gegen Schmerzen im Fuss ist Bewegung. Wenn möglich jeden Tag ein paar Stunden barfuß auf einem Wiesenweg gehen. Scholl hat dafür eine passende Einlegesohle entwickelt.

Fußbetteinlage mit Gel

Dabei handelt es sich um eine weiche Fußbett Einlage, die gleichzeitig stützt und bewegt. Die Wirkung liegt in der Rezeptur des flüssigen menory-gels, mit dem die Schuheinlage gefüllt ist.

Das Fußbett passt sich dadurch dem individuellen Ablauf beim Gehen an und hilft so der Fußmuskulatur, die eigene Kraft zu mobilisieren. Dem Fuß wird dabei eine schmerzfreie und gesunde Bewegung ermöglicht, welche die Wadenmuskulatur und Beinmuskulatur strafft. Damit kann sogar der Orangenhaut vorbeugen.

 
  Fußschmerzen Ursachen  

Abgesehen vom Einsatz in Komfortschuhen gibt es das Fußbett auch für Mode-Schuhe als dünne Einlage die in fast allen Schuhen Platz findet. Zur Info über die Funktion der passenden Einlegesohle im Video.

Die häufigsten Ursachen für schmerzende Füße

  • erbliche Veranlagung

  • Belastung und starke Strapazen, denen die Füße im Laufe des bisherigen Lebens ausgesetzt waren
  • harter Boden und ebener Untergrund (statt weicher, unebener und bewegungsfördernder Wiesen)
  • falsche Bewegungsmuster
  • nicht geeignete oder nicht passende (Mode)-Schuhe

Daraus resultierende Fuß-Probleme

  • Senkfuß und Spreizfuß
  • Die stärkste Ausprägung davon ist der Plattfuß. Meist mit Schmerzen im Längsgewölbe und unter dem Fußballen verbunden.
  • Hallux, wird oft als Ballen oder Frostballen bezeichnet. Dies ist ein Schiefstand der Großzehe oder der Kleinzehe. Schmerzhafte entzündliche Prozesse sind oft die Folge von Hallux. Durch die Stellungsveränderung der Zehen-Glieder kommt es zu extremen schmerzhaften Druckstellen.
  • Hammerzehen fördern die Entwicklung von Hühneraugen.
  • Fersensporn verursacht beim Auftritt starke, stechende Schmerzen im Bereich der Ferse.

 

Einsatzbereiche für Gel Fussbetten

Schmerzenden und brennenden Füße oder Fuß-Sohlen werden durch Gel-Fußbetten gelindert. Auch Krampfadern und Varizen freuen sich über die Schuheinlage. Weitere Ursachen für Fußschmerzen können auch durch Senkfuß, Spreizfuß und Knickfuß verursacht werden. Und nicht zuletzt auch durch Fersensporn und Hallux.

Für diese Beschwerden oder zumindest deren Verstärkung sind unter anderem auch die harten und ebenen Böden unserer zivilisierten Umwelt verantwortlich. Darunter leidet vor allem die Muskulatur im Fuß. Zur Übersicht der → Ursachen für Fußschmerz. geleitet

Da die beschriebene Fußbetteinlage dzt. nicht verfügbar ist haben wir die Verlinkungen temporär auf die Fußpflege-Produkte der Fa. https://www.scholl-fusspflege.de geleitet. Wir bitten um Verständnis.

 

Produkte mit langer Haltbarkeit und hohem Nutzen – preiswert oder billig?

Marktforscher stellen fest, dass der Produktlebenszyklus von Konsumgütern ständig kürzer wird. Was gestern noch modern und Hochtechnologie war gehört heute schon zum Abfall. Der Weg in die Wegwerfgesellschaft scheint vorprogrammiert zu sein.

Doch oft finden wir Produkte des täglichen Alltags, die schon ein historisches Aussehen aufweisen, und noch immer nicht weggeworfen wurden. Wichtig ist in diesem Fall der persönliche Wert und die Funktion der Dinge, die uns zuverlässig und präzise zur Verfügung stehen. Manchmal ist es auch die Patina, die das Produkt veredelt.

Langlebige Produkte bestehen aus belastbaren Materialien, die gewährleisten, dass es eine lange Nutzungsdauer erlebt. Solche Artikel zeichnen sich durch hochwertige Verarbeitung aus. Und am Ende ihrer Funktionsdauer können sie durch Upgrading oder Refurbishing - also Wiederdraufbereitung - einer verlängerten Nutzung zugeführt werden.

Langlebige Produkte haben eine Bedeutung für den Konsumenten - doch nicht immer für den Produzenten. Denn warum soll der Konsument ein Erzeugnis, das nicht kaputt geht noch einmal kaufen? Hier ein Tipp für potentielle Produzenten von Erzeugnissen mit langer Lebensdauer: ein Fabrikat, das lange hält ist eine Freude für den Besitzer und nicht zuletzt eine gute Reputation für den Hersteller.

nachhaltig mit:

UmweltBMK
WirtschaftBMDW
WissenschaftBMBWF

Suche