Eine Initiative für nachhaltige Produkte und Dienstleistungen

LED-Lampe ersetzt die Energiesparlampe

MEGAMAN

Energiesparlampe, LED-Leuchten, Leuchtmittel, Lampen, Licht-Planung

hier weiter zum Hersteller Kontakt zum Hersteller Tel./Fax
Tel.: +43 (0) 664- 8172763
Fax: +43 (0) 2533033-9226
LED-Lampe ersetzt die Energiesparlampe
Nachhaltige
Produkteigenschaften:
Miete / mieten
statt Kauf
Ressourcen u.
Energie sparen
Recycling u.
Wiederverwertung
Nachwachsende
Rohstoffe
letzte Änderung: 21.03.2017

LED - die Energiesparlampe der Zukunft

Bereits jetzt haben LED-Leuchten eine so hohe Energieeffizienz, dass sie zur Beleuchtung in vielen Einsatzgebieten (Haushalt, Hotels, Straßenbeleuchtung) bevorzugt eingesetzt werden. Es ist nur mehr eine Frage der Zeit, wann die herkömmliche Energiesparlampe durch die LED-Technologie weitgehend abgelöst wird.

LED ersetzt Glühlampe

Doch welche Glühlampe soll man nun am besten durch ein Leuchtmittel auf → LED-Basis ersetzen, und wenn ja, welche soll man kaufen? Tatsächlich ist eine objektive Information nicht ganz einfach zu bekommen, da die Lampen-Hersteller verständlicherweise ihre eigenen Leuchtkörper empfehlen. Dabei können Sie die Energie-Einsparung durch Eingabe weniger Kennzahlen (z.B. Brenndauer, Einkaufpreis, Preis der Kilowattstunde) selbst berechnen. Interessant ist dabei das Verhältnis von Lichtstrom (Lumen), Lichtstärke (Candela), Beleuchtungsstärke (Lux) und elektrischer Leistung (Watt).

  zur → Kalkulation der Energie-Einsparung

Beleuchtungsberatung

Beratung über die für Sie am beste passende Energiesparlampe bietet auch ein Leuchten-Großhandel aus Wien an, dessen Angebot über so gut wie alle LED-Leuchten und Energiesparlampen aus Österreich verfügt. Die Firmenchefin, Irene Regner, beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema "Licht und Beleuchtung" und hat nicht nur bei LED ein respektables Fachwissen. Ob und welche LED-Lampe der Kunde braucht wird telefonisch oder per e-mail geklärt. Die Bestellung ist per Internet möglich, und nicht zuletzt hält auch der Preis einen Vergleich aus.

Zur → Auswahl der LED-Leuchten und Energiesparlampen (Fa. Regner)

Tipp: für die Belichtung von → Pflanzen (Pflanzen-Wachstumslampen) sind LED leider zu lichtschwach. Eher geeignet für Pflanzenbelichtung sind Leuchtstoffröhren bzw. Energiesparlampen mit einer Stärke von mindestens 15 Watt.

     Umrechnung Verbrauch: Tabelle Energiesparlampe Lumen LED

  Lumentabelle Vergleich  

Vergleich Glühlampe Energiesparlampe
Als Vergleichskriterium zwischen konventioneller Glühlampe und Energiesparlampe wird der Lichtstrom als Synonym für die Helligkeit verwendet.

Lichtstrom - Maßeinheit Lumen (lm)
Unter Lichtstrom versteht man das gesamte, in alle Richtungen von der Lichtquelle in den Raum abgestrahlte sichtbare Licht.

Lichtausbeute
Die Lichtausbeute eines Leuchtmittels berechnet sich als Quotient aus dem von der Lampe abgegebenen Lichtstrom und der aufgenommenen Leistung.

Bild: Lumentabelle mit Vergleich Lumen und Watt (auf Basis durchscnittlicher Helligkeit von Glühlampe, LED  und Energiesparlampe).

 

Die Licht emittierende Diode

Als → Leuchtdiode (LED - light emitting diode, deutsch: Licht emittierende Diode, Lumineszenz-Diode) wird ein Halbleiter-Bauelement bezeichnet, das Licht emittiert und die elektrische Eigenschaften einer Diode aufweist. Wenn elektrischer Strom durch die Diode fließt strahlt sie Licht ab (Infrarotstrahlung bzw. ultraviolette Strahlung, deren Wellenlänge vom Halbleitermaterial und der Dotierung abhängt).

Lichteffizienz und Einsparung

Im Bereich Leuchtmittel, Lampen und Beleuchtung sind Leuchtdioden (LEDs) heute mit einer Effizienz von über 100 lm/W erhältlich, was einer Strom-Einsparung von 90 % gegenüber einer herkömmlichen Glühlampe entspricht.
  led energiesparlampe  

Die Haltbarkeit von LEDs wird durch die Vergrößerung von Fehlstellen im Kristall infolge thermischer Einflüsse begrenzt.

Lebensdauer meist nur in Hochrechnungen

Als Lebensdauer (s.a.: Licht-Degradation und Totalausfall, www.licht.de) einer LED wird jener Zeitraum bezeichnet, nach welchem der Lichtstrom auf 70 % des Anfangswertes abgesunken ist. Je nach Typ und Anwendung liegt diese bei 10.000 bis 50.000 Betriebsstunden. Verständlicherweise sind die meisten Angaben so hoher Lebensdauern auf Hochrechnungen gegründet.

Aufgrund ihrer Wärmeempfindlichkeit sind LED-Leuchtmittel hauptsächlich mit Leistungen bis etwa 20 W erhältlich. Bis zum Jahr 2010 war im Handel die Kennzeichnung der LED eher ungenau. So wurden zum Lichtstrom teilweise keine relevanten Daten angegeben. Auch wurden die Leuchtmittel oft als Ersatz für wesentlich hellere Glühlampentypen beworben. Seit dem Jahr 2011 werden auf der Verpackung fast durchwegs die Kennzahlen Lichtstrom, Farbtemperatur und teilweise auch die Wiedergabe des Farbbereiches angegeben.

 

Produkte mit langer Haltbarkeit und hohem Nutzen – preiswert oder billig?

Marktforscher stellen fest, dass die Lebensdauer von Produkten - genauer gesagt: der Produktlebenszyklus von Konsumgütern - ständig kürzer wird. Beispielsweise Ihr Handy: was gestern noch eine „unabdingbare Kaufnotwendigkeit“ war, ist heute schon Elektronik-Schrott. Der Weg in die Wegwerfgesellschaft scheint vorprogrammiert zu sein.

Doch ein Trost: wer kennt sie nicht, die „Lieblinge“ des Alltags? Ihr Freizeithemd, das Ihre Gattin bereits vergeblich in die Altkleidersammlung zu geben versuchte; oder ein bestimmtes Paar Schuhe, das schon ein historisches Aussehen aufweist, aber von Ihnen noch immer nicht verworfen wurde.

Langzeitprodukte haben Ihre Bedeutung für den Konsumenten - doch leider selten für den Produzenten. Denn, wenn ein Produkt „ewig“ hält, kann man es möglicherweise nur ein Mal verkaufen.

Dennoch, der Markt für Langzeitprodukte ist vorhanden - nicht nur für Fans von Antiquitäten, oder notorische Sammler. Langzeitprodukte haben Stil. Was wäre eine Lederhose, die noch völlig neu aussieht ohne ihr speckiges Flair? Oder ein in neuem Glanz erstrahlendes Kupferdach eines historischen Gebäudes. Nein - es ist die Patina, die den Wert ausmacht. Und Patina bedeutet nicht nur die Oxydierung von glänzendem Kupfer zu matt schimmerndem Grünspan. Es ist der persönliche Wert und die Freude an den Dingen die wir lieben, und deren Funktion uns zuverlässig und präzise zur Verfügung steht.

Doch zurück  zum Hersteller von Produkten mit langer Lebensdauer – eine ausweglose Situation? Nicht unbedingt. Ein Produkt das lange hält ist eine Freude für den Besitzer und nicht zuletzt eine gute Reputation für die Erzeuger-Firma.