Schiebetüre

HENSS-Innenausbau GmbH

Schranksysteme, Schiebetüren, Trennwand mit verschiebbaren Türen

Näheres zum Produkt "Schiebetüre":
hier weiter zum Hersteller Kontakt zum Hersteller Tel./Fax
Tel.: +43 (0) 5522 / 70295
Fax: +43 (0) 5522 / 73643
Schiebetüre
Nachhaltige
Produkteigenschaften
Vermietung
mieten statt kaufen
Ressourcen u.
Energie sparen
Recycling u.
Wiederverwertung
Nachwachsende
Rohstoffe

Flexible Schiebetüren für Raumtrennung und Einbaukasten

Eine Schiebetüre hat viele Vorteile: sie ist platzsparend und vielfältig einsetzbar. Ob im Einbaukasten oder als Raumteiler erfüllt eine Schiebetür elegantes Design und praktische Systemtechnik.

Zu den → Anwendungen von Schiebetüren als Raumteiler

 

Schiebetür mit Holzrahmen

 

HENSS Innenausbau GmbH aus Vorarlberg hat eine Schiebetüre entwickelt, die durch ihr elegantes Design besticht und technisch so gut wie perfekt ist. Grundprinzip ist eine Platz sparende Konstruktion, bei der die Schiebetüren in der gesamten Höhe zwischen Decke und Boden verlaufen.

Flexibel zwischen Wand und Decke

Da die Führungsschienen nur an Decke und Boden befestigt sind wird jede Beschädigung der Wände vermieden. Die Schiebetüren können mit wenig Aufwand abgebaut und an anderer Stelle neu eingebaut werden. Lediglich die Schienen an Decke und Boden sind neu zu montieren.

 

Da die Rahmenprofile für die Schiebetüren universell passen können Sie die Füllungen beliebig verändern. Als Füllung sind dabei alle erdenklichen Materialien möglich, die in den Rahmen der Schiebetüre gespannt werden: Stoff, Papier oder Tapete, Glas, Holz, Dekorplatten, oder auch MDF zum selber Streichen. Durch Glasfüllungen ist eine Lärmdämmung möglich, die höher liegt als bei Holz.

 

Schiebetür als Raumteiler

Ein kreatives Vorteil für alle Heimwerker stellt dIe flexible Planung dar. So manche als Raumteiler eingebaute Schiebetüre hat sich im Laufe der Zeit als das erste Element für einen Einbaukasten erwiesen.

So kann eine Schiebetüre einen Durchgang abschließen oder eine Abtrennung zwischen Räumen ermöglichen (Bad - Schlafzimmer, Küche - Wohnzimmer, Vorraum - Wohnraum). Oder auch als Schrankfront mit Mehrfachnutzung dienen.

Beispiele für Einbauschränke und → Raumplanung

  Raumteiler mit Schiebetür  

Die flexible und mehrfach mögliche Nutzung von Schiebetüren ergibt eine hohe Ressourcenproduktivität und bietet eine preiswerte Möglichkeit zur Verbesserung der Lebensqualität.

Auf Wunsch kann das Öffnen und Schliessen der  "AUF&ZU" Schiebetüre auch mit einem automatischen Antrieb über Bewegungssensor oder Infrarot-Sensor gesteuert werden.

Produkte mit langer Haltbarkeit und hohem Nutzen – preiswert oder billig?

Marktforscher stellen fest, dass die Lebensdauer von Produkten ständig kürzer wird. Genauer gesagt, der Produktlebenszyklus von Konsumgütern. Der Weg in die Wegwerfgesellschaft scheint vorprogrammiert zu sein.

Zusätzlich gib es da auch noch die Diskussion über den eingebauten Verschleiß, die sogenannte geplante Obsoleszenz. Hersteller von Markenartikeln widersprechen dieser Meinung, da Qualität im Sinne von Haltbarkeit als imagebildend angesehen wird.

Um einer Verschwendung von Ressourcen entgegenzuwirken stellt die Entwicklung von Produkten mit langer und umweltgerechten Nutzungsdauer eine vielversprechende Chance dar. Dies bedeutet neben Recycling auch die Mehrfachnutzung oder Mehrfachverwendung - zum Beispiel eine Schiebetür, die auch als Raumteiler genutzt werden kann.

Für die Hersteller von Produkten mit langer Haltbarkeit ergibt sich ein interessanter Image-Vorteil: ein Produkt das lange hält ist eine Freude für den Besitzer und nicht zuletzt eine gute Reputation für den Erzeuger.

nachhaltig mit:

UmweltBMK
WirtschaftBMDW
WissenschaftBMBWF

Suche